Die neue Technologie EFI Fiery FS300 Pro wird für die Verwaltung von Blatt Digitaldruckmaschinen gebaut, Hochgeschwindigkeits-Rollendruckmaschinen, Systeme für den Druck Karton und Wellpappe. Es enthält neue Funktionen in Farbe, Produktivität, Benutzerfreundlichkeit und Integration.

Fiery FS300

Der neue Controller ist für die Verwaltung von Aufträgen in Software signifikante Verbesserungen, EFI Fiery Command WorkStation 6. Die neue verbesserte Schnittstelle ist sauber, modern und einfach zu bedienen. Verbesserungen in der Produktivität Version 6 Dazu gehören die Fähigkeit, verschiedene Maschinen in der Produktion zu verwalten, indem sie von Fiery Blatt angetrieben Verlinkung, Hochgeschwindigkeits-Tintenstrahlmaschinen und Großformatdrucker.

Neue Suche Tools bieten schnellere Wege Aufträge zu verwalten, und deren Anordnung kann gegen Kriterien geändert werden, als Druckmaterial, in der Festlegung von Prioritäten in der Produktion zu unterstützen.

Höhere Produktivität mit Fiery Command WorkStation
außerdem, Version 6 Es beinhaltet die Möglichkeit, schneller und immer wieder neu Druckvertrag mit gespeicherten Rasterinformationen bereits gedruckten Aufträgen. Der Testbenutzer, Mit Hauptsitz in New Delhi Printers Pvt. GmbH., sie berichteten,, dass Verbesserungen Fiery Command WorkStation führte zu einer erhöhten Produktivität.

„Durch die Fiery Command WorkStation neuen flexible GUI Schalen, Die Betreiber können Funktionen mit Leichtigkeit erkennen, sie benötigen, und dies wird die Produktivität Avantika um 15% erhöht „, sagte der Direktor des Avantika Drucker Himanshu Pandey.

Einfachere elektronische Baugruppen
Fiery Command WorkStation 6 neue Versionen von EFI Fiery unterstützt Ausschießen, Compose и Jobmaster, die das Unternehmen sagt, ermöglicht es Benutzern, Produkte mit hohem Mehrwert zu schaffen, mit mehr Gewinn, in kürzerer Zeit und mit weniger tick-Download. Nach EFI elektronische Baugruppe auch leichter und einfacher für die Benutzer werden können Vorlagen für Verbundbaugruppen erstellen, die Erstellung von Baugruppen zu automatisieren.

Quelle: EFI Pressemitteilung
schrieb den Text: Martin Novev

drucken drucken