Statt Recyclingpapier, die dazu verwendet wird vorübergehend zum Drucken von Dokumenten, Benutzer und Organisationen können jetzt Inhalte und wiederverwendet Form löschen.

Toshiba startet Maschine, so dass Drucken und Löschen von

All dies ist möglich, nur mit dem Knopfdruck zur Verfügung gestellt von Toshiba e-STUDIO ™ 4508LP, Durch die Verwendung eines neuen Modells blauen Toner (zusätzlich zu schwarz), so dass alle gedruckten Inhalt löschen. Das Modell erlaubt, wie das Drucken in schwarz, und Kopieren, und anschließende Löschung, aber nur mit blauen Toner drucken. Die Wahl des Toners auf der Grundlage einer Reihe von Regeln, die durch den Benutzer festgelegt ist. Gedruckt mit löschbaren Toner wird zu einer Geschwindigkeit von 35 Kopieren Sie in einer Minute, unter Verwendung von Standard-schwarzen Toner, während es erreicht 45 Seiten pro Minute.

Video-Präsentation der Technologie in 2012 Jahr:

Die Technologie der blauen Toner durch Erhitzen Löschen. Nach Angaben des Unternehmens kann somit ein Blatt wieder verwendet werden 5 mal. Neben den blauen Toner Unternehmen plant in der Zukunft andere Farben anbieten, ermöglicht Löschen.

Des Weiteren durch ein Blatt Papier und Druck auf die „Delete“ einreichen, Inhalt kann gelöscht werden, und mit der optionalen Einrichtung zur Wiederverwendung des Papier e-STUDIORD301. Charakteristisch für ihn, es kann auch und Archivdokumente scannen, damit die Wiederverwendung von Papier erlaubt.

schrieb den Text: Anton Daskalov
Quelle: news.toshiba.com