Ponedelnik, 12 Juni 2017 ( lesen 40 mal)

jedes Jahr 20 Europas führende Fachzeitschriften bieten die besten technologischen Fortschritte in der Druckindustrie.

Zwei EDP Auszeichnungen swissQprint

Kandidaten sind Produkte wie Software, Digitaldruckmaschinen, Drucklösungen und Verbrauchsmaterialien. Die Jury wertet sie auf Kriterien wie Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit basiert. von oben 150 Kandidaten in diesem Jahr wurden ausgestrahlt 31 Gewinner, darunter zwei Produkte von swissQprint.

Мастиленоструйният принтер swissQprint Nyala 2 UV-Inkjet-Sieg in der Kategorie „Die meisten guten Pritschenwagen / Hybriddrucker mit Geschwindigkeiten von bis 250 Platz. m / Stunde“. Besondere Version 4 × 4, die kombiniert in einzigartiger Geschwindigkeit, mit der Druckdichte. Benutzer erhalten eine qualitativ hochwertige Ausgabe und schnell. Die Bewertung der Jury: „Beispiel Drucke zeigten eine signifikante Verbesserung in der Qualität, mit erweitertem Farbraum, aufgrund der hohen Dichte Druck.“ Nyala 2 ein Massendruckgröße 3,2 x 2 m und eine maximale Geschwindigkeit von 206 Platz. m. / Stunde.

In der Kategorie „Best Robot Entscheidung,„Jury wählte Rob, der Roboter zum Be- und Entladen von swissQprint. Rob in Verbindung mit jeder starren Maschine swissQprint und erlaubt es, ohne menschliches Eingreifen zu bedienen. Er ist bereit zum Handeln 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und ermöglicht mehr voll und laden Sie den Drucker. Benutzer erhalten ihre Aufträge schneller, und der Anbieter verdient mehr. nach der Jury: „Roboter haben nicht wirklich etwas Neues in der grafischen Industrie. Aber der erste swissQprint, Kombination der Technologie von Großformatdruckern und Automatisierung von Prozessen in integrierter Weise: Druckersoftware steuert den Roboter. "

Quelle: Pressemitteilung von swissQprint
schrieb den Text: Martin Novev

drucken drucken